E1-Jugend | Meisterrunde | 2017/18    
 Spielbericht: 9. Spieltag
9. Spieltag - Samstag, 09 Juni 2018 - 11:00 Uhr
15 : 6

(7 : 4)
SV Lausitz Forst U11 FC Energie Cottbus U9

Spielbericht

Gelungener Saisonabschluss

Mit einem nicht zu erwartenden Torfestival gegen die zweite Mannschaft von Energie Cottbus, beendete die E1 ihre gute Saison in der Meisterrunde. 15:6 hie√ü es am Ende f√ľr unsere Jungs, die uns an diesem Vormittag zeigten, dass sie wissen wo das Tor steht, aber vor allem, wie man es trifft. Genau das war in vielen Spielen vorher unser Manko. Von der ersten Minute an wurde der Gegner in seiner H√§lfte unter Druck gesetzt, um jede M√∂glichkeit eines geordneten Spielaufbaus zu verhindern. Nach Balleroberung wurde schn√∂rkellos nach vorn gespielt und der Torabschlu√ü gesucht. So f√ľhrten wir schnell mit 4:0, merkten aber auch, dass ein nie aufsteckender Gegner jede Nachl√§ssigkeit sofort bestrafte. Mit einem 7:4 ging es in die Halbzeit.

Danach gelang es uns schnell, bis auf 12:4 davon zu ziehen, und der Sieg war uns nicht mehr zu nehmen. Einige sch√∂n herausgespielte Tore und so mancher Sonntagsschu√ü machten das Spiel f√ľr die Zuschauer und den guten Schiedsrichter sehr kurzweilig.

Mit diesem Sieg und bei g√ľnstigen Ergebnissen am Sonntag die uns den 4. Platz h√§tten bescheren k√∂nnen, ging es zur Abschlu√üfeier nach Teichland, wo wir bei gutem Essen und Trinken auf der Sommerrodelbahn und vielem mehr, einen sch√∂nen Tag verbrachten.

Bedanken m√∂chten wir uns f√ľr die ganzj√§hrige Unterst√ľtzung bei allen Eltern, Sponsoren, Aushilfstrainern und unserer Nachwuchsleitung.

Es spielten: Willi Sonntag - Mario Sonntag, Seyed Mohammad Rafizadah, Luis Weise, Maximilian Heinze, Pascal Schmidt, Carlo Paulick
Wechselspieler: Tom Reiter, Calvin Ray Bossert, Steven Gr√ľnder, Ronaldo Richter
Trainer: Chris Jaschan, Sven Noatzke
Tore: 1:0 Mario Sonntag (2.), 2:0 Maximilian Heinze (4.), 3:0 Seyed Mohammad Rafizadah (5.), 4:0 Steven Gr√ľnder (8.), 4:1 Chris Dietrich (9.), 5:1 Mario Sonntag (11.), 5:2 Phil Heidrich (13.), 6:2 Pascal Schmidt (14.), 6:3 Lara Schmidt (16.), 7:3 Tom Reiter (19.), 7:4 Phil Heidrich (24.), 8:4 Maximilian Heinze (29.), 9:4 Mario Sonntag (32.), 10:4 Maximilian Heinze (34.), 11:4 Mario Sonntag (39.), 12:4 Luis Weise (39.), 12:5 Phil Heidrich (43.), 12:6 Lara Schmidt (44.), 13:6 Steven Gr√ľnder (46.), 14:6 Mario Sonntag (48.), 15:6 Steven Gr√ľnder (49.)


:: Powered by JoomLeague - Version 2.0.53.-diddipoeler :: :: Hilfeseite Onlinehilfe