1. MĂ€nner | Kreisoberliga | 2017/18    
 Spielbericht: 28. Spieltag
28. Spieltag - Samstag, 02 Juni 2018 - 15:00 Uhr
2 : 1

(2 : 1)
SV Lausitz Forst VfB 1921 Krieschow II
Wechsel - 65. Minute: <br> <img src='http://www.svl-forst.de/svl/images/com_joomleague/database/events/soccer/in.png' />Daniel Pottag <br> <img src='http://www.svl-forst.de/svl/images/com_joomleague/database/events/soccer/out.png' />Oliver Vennemann Wechsel - 72. Minute: <br> <img src='http://www.svl-forst.de/svl/images/com_joomleague/database/events/soccer/in.png' />Marcel Rothe <br> <img src='http://www.svl-forst.de/svl/images/com_joomleague/database/events/soccer/out.png' />Markus Gebauer Wechsel - 83. Minute: <br> <img src='http://www.svl-forst.de/svl/images/com_joomleague/database/events/soccer/in.png' />Andre Pielenz <br> <img src='http://www.svl-forst.de/svl/images/com_joomleague/database/events/soccer/out.png' />Robert Wollny Tor - 32. Minute:<br />Dominik Patsch Tor - 2. Minute:<br />Dominik Patsch Gelbe Karte - 59. Minute:<br />Marvin Hartl
1. Halbzeit
2. Halbzeit

Tor - 40. Minute:<br /> Tobias Wittke

Spielbericht

Die sogenannte U23, nur fĂŒnf Spieler aus der Startelf erfĂŒllten dieses Kriterium, des Oberligisten aus Krieschow benötigte in Forst einen Sieg, um fĂŒr die restlichen zwei Partien noch berechtigte Hoffnungen auf den Kreismeistertitel hegen zu können. Doch wie schon in der Vorwoche gegen den TabellenfĂŒhrer ging der SV Lausitz mit dem ersten Angriff in FĂŒhrung. Nur passierte das diesmal schon kurz nach dem Anpfiff. Dominik Patsch kam auf der linken Seite in Ballbesitz, verlagerte auf die rechte Seite zu Johannes Zech, der mit einem guten Pass Markus Gebauer schickte. Dessen Eingabe verlĂ€ngert Robert Wollny zu Dominik Patsch, der an der Strafraumgrenze den Ball volley nahm und den keine gute Figur abgebenden TorhĂŒter mit einem Aufsetzer ins linke Eck ĂŒberraschte. Die GĂ€ste zeigten sich zunĂ€chst nicht beeindruckt. In der elften Minute rettete Vincent Sibilla im eigenen Torraum, als der aus dem Strafraum geeilte Erik Strauss ĂŒberlupft wurde. Nach verteiltem Feldspiel riss Dominik Patsch in der 32. Minute die Zuschauer mit einem Knaller aus 30 Meter genau in den Torwinkel zu BegeisterungsstĂŒrmen hin. Nun war der VfB von der Rolle, doch Marcin Piech (39.) und Robert Wollny (40.) verpassten allein vor dem Keeper die Vorentscheidung. Praktisch im Gegenzug bestraften die GĂ€ste mit ihrem besten Angriff der ersten HĂ€lfte die mangelhafte Forster Chancenverwertung mit dem Anschlusstreffer. Postwendend hatte zwar Marcin Piech die Chance zum 3:1, doch kein GlĂŒck, denn sein Lupfer ĂŒber den TorhĂŒter landete nur am Pfosten.

Nach dem Wechsel hatten die Forster die beiden ersten guten Chancen, ehe Krieschow einen Schuss an die Lattenoberkante setzte (61.). Das war zugleich fĂŒr lange Zeit das letzte Achtungszeichen der GĂ€ste, die fortan von den RosenstĂ€dtern förmlich schwindlig gespielt wurden. Egal, ob der VfB lange BĂ€lle spielte oder Flachpassspiel probierte, der SVL unterband alles und ging mit Tempo in den Gegenangriff. Allein die Chancenverwertung blieb unter der Anfeuerung der Fans, die vom Spiel ihrer Mannschaft begeistert waren, mangelhaft. Riesenchancen (62., 67., 68., 69., 77., 79. und 86.) hĂ€tten den Krieschowern ein Debakel bescheren können, doch das erlösende 3:1 blieb aus. So kamen die GĂ€ste in der 88. Minute noch zu zwei brisanten Strafraumaktionen, die aber durch starken Einsatz der Defensive entschĂ€rft werden konnten.

So konnten sich die erschöpften, aber glĂŒcklichen Akteure nach dem Abpfiff den verdienten Applaus ihrer Fans abholen. Mit diesem Erfolg hat es der SVL in der eigenen Hand, am Ende Platz 4 zu belegen.

Es spielten: Erik Strauss - Johannes Zech, Robin Otto, Vincent Sibilla, Rocco Hess - Marvin Hartl, Oliver Vennemann (65. Daniel Pottag) - Markus Gebauer (72. Marcel Rothe), Marcin Piech, Dominik Patsch - Robert Wollny (83. Andre Pielenz)
Trainer: Michael Lampe
Gelbe Karte: Marvin Hartl
Tore: 1:0 Dominik Patsch (2.), 2:0 Dominik Patsch (32.), 2:1 Tobias Wittke (40.)
Schiedsrichter: Felix Schwella (Drehnow)
Zuschauer: 125

Startaufstellung


:: Powered by JoomLeague - Version 2.0.53.-diddipoeler :: :: Hilfeseite Onlinehilfe

Erste // NĂ€chstes Spiel

Samstag, 28. Juli 2018 - 15.00 Uhr
SK Buwol Metal Luka
Buwol Metal Luka
SV Lausitz Forst
SV Lausitz
-:- Spielvorschau

MĂ€nner // Training

Sportplatz:   Waldstraße
Dienstag:   18.30 - 20.00 Uhr
Donnerstag:   18.30 - 20.00 Uhr