Dez 05 2017

A-Jugend kann doch noch siegen

Landesklasse:
B-Jugend: FV Turbine Potsdam 55 - SV Lausitz Forst 1:8 (0:2)
Mit einem souveränen 1:8-Auswärtserfolg kehrte unsere B-Jugend vom Auswärtsspiel beim FV Turbine Potsdam 55 zurück. Das Spiel Letzter gegen Tabellenführer war eine klare Angelegenheit für unsere Jungs.
Es spielten: Niklas Junge - Tim Seeger, Paul Priemel, Martin Bache, Elliote Betu Kasanda (58. Erik Tamme), Tobias Goral (44. Seyed Ali Masoud Rafizadah), Tom Galfe, Eddy Klöpsch, Erik-Benjamin Knievel (51. Mike Muteba), Hannes Palm, Justin Köhler (67. Junior Kalombo Kanda)
Trainer: Guido Bache
Tore: 0:1 Eddy klöpsch (10.), 0:2 Tom Galfe (25.), 0:3 Tom Galfe (42.), 0:4 Tobias Goral (44.), 0:5 Tom Galfe (46.), 1:5 Florian Wiesner (47.), 1:6 Tom Galfe (52.), 1:7 Erik Tamme (68.), 1:8 Junior Kalombo Kanda (79.)
Schiedsrichter: Torsten Donatz
Zuschauer: 45

C-Jugend: SV Lausitz Forst - SpG Rangsdorf/Groß Machnow 1:2 (1:1)
Am 2.11. war die SpG Rangsdorf/Groß Machnow bei uns zu gast. In der 2. Minute wurden wir kalt erwischt. Nach einem schnellen Konter stand es 0:1. Durch diesen frühen Rückstand ließ sich die Mannschaft nicht verunsichern und glich nach einem schönen Spielzug in der 4. Minute zum 1:1 aus. Torschütze war Philipp Fiedler. In der Folgezeit entwickelte sich ein schnelles Spiel, in dem wir leichte Vorteile hatten. Leider konnten wir kein Tor mehr erzielen. So ging es mit dem 1:1 in die Halbzeit.
In der zweiten Hälfte ging uns das sichere Passspiel, was uns in der ersten Hälfte so auszeichnete, komplett verloren. Somit gelang dem Gast vier Minuten vor dem Schlusspfiff der Siegtreffer.
Trotzdem ist uns nicht bange, da die Mannschaft in der ersten Hälfte eine gute Leistung zeigte.
Es spielten: Paul Kühn - Marvin James Bossert, Marvin Strauss, Julian Ullrich, Johannes Krüger - Jan Twarroschk, Felix Sinnigen - Mitja Brückner (56. Maxim Burchardt), Jerrit Kunstmann, Mojtaba Alizadeh (60. Christopher Bautz) - Philipp Fiedler
Trainer: Mathias Schmidt, Jean-Pierre Kunstmann
Tore: 0:1 Maximilian Gansauge (2.), 1:1 Philipp Fiedler (4.), 1:2 Bennet Noack (66.)
Schiedsrichter: Jens Bischoff
Zuschauer: 20

Kreisliga:
A-Jugend: SV Lausitz Forst - SpG Kunersdorf/Krieschow 3:1 (0:1)
A-Junioren können doch gewinnen
In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein verhaltenes Spiel, bei dem die Gäste nach einem Freistoß in der 36. Spielminute in Führung gingen.
In der zweiten Spielhälfte folgte dann aber das große Aufbäumen unserer Mannschaft. Johannes Oppitz erzielte nach tollem Zuspiel den Ausgleich (62.). In der 75. Spielminute ging der SVL dann in Führung. Eine tolle Flanke von Johannes von der linken Seite konnte Tibias Goral verwandeln. Die Gäste aus Kunersdorf/Krieschow drängten in der Folge auf den Ausgleich. Doch Johannes Oppitz entschied mit seinem zweiten Treffer (84.) die Partie zu Gunsten des SVL.
Am Ende war es ein, aufgrund der zweiten Hälfte, verdienter Erfolg der Forster. Ein besonderer Dank gilt den vier B-Jugendspielern die bei uns aushalfen, obwohl sie bereits gestern im Einsatz waren.
Es spielten: Marcel Kramp - Florian Lehmann, Tim Seeger, Tobias Goral (80. Eric Kähsler), Danny Wagner, Johannes Oppitz, Nico Britze, Louis Büchner, Erik-Benjamin Knievel, Dustin Doege, Junior Kalombo Kanda (55. Bennet Pottag)
Trainer: Frank Neumann
Tore: 0:1 Jonas Albrecht (36.), 1:1 Johannes Oppitz (62.), 2:1 Tobias Goral (75.), 3:1 Johannes Oppitz (84.)
Schiedsrichter: Ingo Lönnig

E1-Jugend: SV Lausitz Forst I - Traktor Laubsdorf 2:6 (1:3)
Schmerzhafte Heimniederlage
Bei naßkalten Wetter wollten wir unsere gute Position in der Tabelle festigen und mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause gehen. Leider hatte Laubsdorf etwas dagegen. Nach wenigen Minuten merkte man das hier zwei Mannschaften auf Augenhöhe aufeinander trafen . Man neutralisierte sich und es entstanden auf beiden Seiten kaum Torraumszenen. So fielen die ersten beiden Tore auch durch Neunmeterentscheidungen des guten Schiedsrichters. Die Gästeführung glich Mario wieder aus. In der Folge zeigte sich unser Manko. Noch zu oft verlieren wir den erkämpften Ball im Anschluss durch Fehlpässe. Das nutzten die Gäste und gingen bis zur Halbzeit mit 3:1 in Führung die sie nach der Pause auf 4:1 ausbauten. Schnell gelang uns der Anschlusstreffer durch Mo und es keimte noch mal Hoffnung auf einen Punktgewinn. Doch gute Abschlüsse durch Luis, Maximilian oder Tom verfehlten knapp das Ziel oder wurden Beute der vierbeinigen Abwehr. Als wir alles nach vorne warfen führten zwei eiskalte Konter zum 6:2 Endergebnis für clevere Gäste.
Trotzdem kann die Mannschaft auf das bisher erreichte Stolz sein, der Mannschaftsgeist stimmt und alle sind voll bei der Sache. Allen SV Lausitzern schöne Weihnachten und danke an die Eltern für ihre bisherige Unterstützung.
Es spielten: Hannes Neuhunger - Mario Sonntag, Seyed Mohammad Rafizadah, Luis Weise, Calvin Ray Bossert, Ronaldo Richter, Pascal Schmidt
Wechselspieler: Niklas Greiner-Bär, Carlo Paulick, Tom Reiter, Willi Sonntag, Steven Gründer, Maximilian Heinze
Trainer: Chris Jaschan, Sven Noatzke
Tore: 0:1 Piet Köpping (13.), 1:1 Mario Sonntag (16.), 1:2 Arvin Krautz (17.), 1:3 Oskar Janick (24.), 1:4 Martin Thomalla (35.), 2:4 Seyed Mohammad Rafizadah (40.), 2:5 Arvin Krautz (48.), 2:6 Simon Engel (49.)

F2-Jugend: SV Lausitz Forst II - SpG Kausche/Leuthen/Drebkau 2:2 (1:1)
Dem Spitzenreiter einen Punkt abgeknöpft
Nach der Weihnachtsfeier am Samstag, haben die Mädels und Jungs sich selbst noch ein schönes Geschenk gemacht, in dem sie dem Spitzenreiter wirklich Paroli geboten haben. Das war kämpferisch ganz stark!
Es spielten: Morteza Alizadah - Dominik Mehnert, Collin König, Luka Kasper, Nick Bretschneider, Lewis-Paul Leeland Sibilla, Jakob Engwicht
Wechselspieler: Benedict Ferdyn, Lotte Donner, Emma Dörry
Trainer: Bernd Dörry
Tore: 0:1 Jannik Portmann (1.), 1:1 Jakob Engwicht (3.), 1:2 Jannik Portmann (22.), 2:2 Lewis-Paul Leeland Sibilla (31.)

Kreisklasse:
D2-Jugend: SV Lausitz Forst II - SG Sachsendorf 14:0 (12:0)
-kein Spielbericht gemeldet-
Es spielten: Samuel Walter - André Ian Deutschmann, Brian Schulz, Leon Schulz, Benjamin Kuhle, Franz Netzker, Paul Johannes Richter
Trainer: Daniel Koska
Tore: 1:0 André Ian Deutschmann (1.), 2:0 Brian Schulz (2.), 3:0 Leon Schulz (3.), 4:0 André Ian Deutschmann (4.) 5:0 Benjamin Kuhle (6.), 6:0 Benjamin Kuhle (9.), 7:0 Paul Johannes Richter (15.), 8:0 Leon Schulz (16.), 9:0 André Ian Deutschmann (19.), 10:0 Benjamin Kuhle (22.), 11:0 Franz Netzker (27.), 12:0 Franz Netzker (28.), 13:0 Jeremy Leister (Eigentor, 42.), 14:0 Benjamin Kuhle (53.)

E2-Jugend: SpG Preilack/Peitz II - SV Lausitz Forst II 6:1 (2:0)
Auswärts weiter ohne Punktgewinn
Mit einer 6:1 Niederlage kehrte unsere E2 am Sonntag von ihrem letzten Auswärtsspiel der Vorrunde bei der SpG Preilack / Peitz II heim. Bei eisigen Temperaturen und schwierigen Platzverhältnissen fand der SVL zu keiner Zeit ein Mittel, sich gegen die stark aufspielende Spielgemeinschaft zu wehren. Zu oft schlichen sich Fehler ein und man verlor den Ball im Aufbauspiel. In der Schlussphase verletzte sich auch noch unser wiederum stark spielender Tormann Lennox Kulse in einem Zweikampf, so das es für ihn nicht mehr weiterging. Für ihn ging Justin Jordan die letzten paar Minuten ins Tor und machte seine Sache ordentlich.
Es spielten: Lennox Kulse - Justin Jordan, Jesse Haroska, Marvin Klemm, Lamin Antonio Schneider, Alina Weide, Michael Otto Hörbe
Wechselspieler: Tom Niklas Nowag, Mohammad Askari
Trainer: Ronald Nitschke, Martin Schön
Tore: 1:0 Julian Pötzsch (8.), 2:0 Phil Winkelmann (22.), 3:0 Damian Bohrisch (33.), 3:1 Mohammad Askari (35.), 4:1 Diego Anthony Neumann (43.), 5:1 Phil Winkelmann (45.), 6:1 Lukas Nagel (50.)

Jugend // Nächste Spiele

Samstag, 03. März 2018 - 10.00 Uhr
SV Lausitz Forst U9
SV Lausitz U9
Spremberger SV 1862 U9
Spremberger SV U9
-:- Spielvorschau

Samstag, 03. März 2018 - 10.30 Uhr
FSV 63 Luckenwalde U17
FSV Luckenwalde U17
SV Lausitz Forst U17
SV Lausitz U17
-:- Spielvorschau

Sonntag, 04. März 2018 - 10.00 Uhr
SV Lausitz Forst II U9
SV Lausitz II U9
SG Sachsendorf 1904 II U9
SG Sachsendorf II U9
-:- Spielvorschau