Mai 07 2018

B- und C-Junioren in der Landsklasse siegreich

Landesklasse:
B-Jugend: Dynamo Eisenhüttenstadt - SV Lausitz Forst 2:3 (0:1)
Mit einem Auswärtssieg im Gepäck kehrte unser B-Jugend aus Eisenhüttenstadt zurück. Der SVL bestimmte von Beginn an das Spielgeschehen und erarbeitete sich Torchancen im Minutentakt. Leider wurden diese allesamt kläglich vergeben. Nach einem Eckball konnte Mike Muteba die hochverdiente Führung erzielen. In der zweiten Spielhälfte ging es weiter wie in Halbzeit eins, bis sich die Forster durch zwei Gegentreffer mehr oder weniger selbst ins Hintertreffen brachten. Im Anschluss daran wurde unseren B-Junioren zwei Tore wegen vermeindlichem Abseits nicht gegeben. Doch unser Team gab nicht auf und kämpfte weiter. Durch die beiden Tore von Nico Lehmann und Steven Dannat belohnte sich die Mannschaft mit drei Punkten für die gute Leistung.
Es spielten: Niklas Junge - Tim Seeger (61. Seyed Ali Masoud Rafizadah), Mike Muteba, Erik Tamme (46. Dustin Doege), Martin Bache, Nico Lehmann, Steven Dannat, Tobias Goral, Tom Galfe, Eddy Klöpsch, Erik-Benjamin Knievel
Trainer: Guido Bache
Tore: 0:1 Mike Muteba (12.), 1:1 Gino Thurian (45.), 2:1 Parwiz Attaei (55.), 2:2 Nico Lehmann (67.), 2:3 Steven Dannat (80.)
Schiedsrichter: Marco Rösler
Zuschauer: 20

C-Jugend: SV Lausitz Forst - SV Preussen Elsterwerda 4:0 (1:0)
Am 05.05. spielten wir daheim gegen den SV Preußen Elsterwerda. Es war ein holpriger Beginn unserer Mannschaft, man hätte das Gefühl, dass der Gegner unterschätzt wurde. Wir kamen nicht richtig in die Zweikämpfe. Zum Ende der ersten Halbzeit spielten wir besser und erzielten fast mit dem Halbzeitpfiff das 1:0 durch Philipp Fiedler. In der zweiten Halbzeit dominierten wir das Spiel. In der 67. Minute war es wieder Philipp Fiedler, der das 2:0 machte. Marvin Strauss verwandelte dann einen Foulelfmeter zum 3:0. Dieser Strafstoß wurde von Levin Schönefeld herausgeholt, der nach Vorarbeit von Benjamin Kühle, vom Torhüter gefoult wurde. Diese beiden D-Spieler unterstützten uns, dafür nochmal Danke. Nach dem Anstoß eroberten wir uns den Ball und Philipp Fiedler machte seinen dritten Treffer zu 4:0-Endstand.
Es spielten: Paul Kühn - Felix Sinnigen, Marvin Strauss, Julian Ullrich, Marvin James Bossert (47. Jannik Keil) - Jan Twarroschk, Johannes Krüger - Nick Rettig (59. Benjamin Kuhle), Philipp Fiedler, Jerrit Kunstmann - Adrian Sawicki (67. Levin Schönefeld)
Trainer: Mathias Schmidt, Jean-Pierre Kunstmann
Tore: 1:0 Philipp Fiedler (35.), 2:0 Philipp Fiedler (67.), 3:0 Marvin Strauss (Foulelfmeter, 70.), 4:0 Philipp Fiedler (70.+3)
Schiedsrichter: Kevin Schultz

Kreisliga:
A-Jugend: SV Lausitz Forst - SV Wacker Ströbitz 1:1 (1:1)
Am 6.05. spielten wir daheim gegen Wacker Ströbitz. In der 3. Minute gingen wir mit 1:0 duch Justin Köhler in Führung. Doch danach hörten wir mit Fußballspielen auf. In der 11. Minute erzielten die Ströbitzer den Ausgleich. Den Rest des Spiels kann man kurz zusammenfassen: wir hatten Riesen-Dusel, der beste Spieler war unser Torwart Marcel Kramp. Bei den B -Junioren, die uns unterstützt haben, möchte ich mich bedanken.
Es spielten: Marcel Kramp - Danny Wagner, Hannes Palm, Lennart Schmidt (32. Florian Lehmann), Tim Lehmann, Bennet Pottag (32. Marvin Brückner), Johannes Oppitz, Constantin Moye (55. Eric Kähsler), Louis Büchner, Maximilian Werner, Justin Köhler (55. Junior Kalombo Kanda)
Trainer: Mathias Schmidt
Tore: 1:0 Justin Köhler (3.), 1:1 Emil Haustein (14.)
Schiedsrichter: André Suckert

E1-Jugend: SV Lausitz Forst I - JFV FUN II 4:2 (1:2)
Bei bestem Fußballwetter traten wir am Samstag gegen den Tabellenletzten aus Guben an. Um Anschluss an das Mittelfeld zu halten, musste ein Sieg her. In der ersten Halbzeit konnten wir nicht an die spielerischen Qualitäten der letzten Partien anknüpfen und passten uns der Spielweise des Gegners an. Folgerichtig ging es mit einem 1:2 in die Kabine. Im zweiten Durchgang wendete sich das Blatt. Das Spiel verlagerte sich komplett in die gegnerische Hälfte. Einziges Manko blieb die abermals schlechte chancenausbeute. Trotzdem konnten wir nach 50 Minuten den ersten Heimsieg verbuchen und den Platz im Mittelfeld festigen.
Es spielten: Hannes Neuhunger - Mario Sonntag, Seyed Mohammad Rafizadah, Luis Weise, Maximilian Heinze, Pascal Schmidt, Carlo Paulick
Wechselspieler: Niklas Greiner-Bär, Tom Reiter, Willi Sonntag, Calvin Ray Bossert, Ronaldo Richter
Trainer: Chris Jaschan, Sven Noatzke
Tore: 1:0 Seyed Mohammad Rafizadah (5.), 1:1 Simon Theo Kirchner (16.), 1:2 Aaron Volger (24.), 2:2 Tom Reiter (32.), 3:2 Maximilian Heinze (40.), 4:2 Seyed Mohammad Rafizadah (47.)

F1-Jugend: SV Lausitz Forst I - FSV Spremberg 1895 12:1 (5:1)
In der Anfangsphase traf man auf eine gut aufgelegte Spremberger Mannschaft, die es immer wieder schaffte unsere Jungs unter Druck zu setzen. Aus einer dieser Drucksituationen entstand auch der Rückstand. Anschließend machten das die Lausitzer besser, ließen Ball und Gegner laufen und kam so zu mehreren Tormöglichkeiten. Allein Viggo machte sieben Treffer für seine Mannschaft. Am Ende stand wieder ein zweistelliges Ergebnis auf Lausitzer Seite und dem FSV gelang nicht mehr wie der Treffer zu Spielbeginn. Die folgenden zwei Wochenenden (Himmelfahrt und Pfingsten) sind spielfrei, ehe man am 26.05.18, um 10.00 Uhr, zum Heimspiel die Sportsfreunde aus Keune empfängt.
Es spielten: Nils Marko - Domenik Brauer, Willi Hoffmann, Collin König, Julian Kockott, Emil Nowka, Viggo Tamme
Wechselspieler: Elias Levy Naparty, William Tschirschnitz
Trainer: Göran Strauss, Michael Twarroschk
Tore: 0:1 Jannes Deckert (8.), 1:1 Willi Hoffmann (9.), 2:1 Viggo Tamme (12.), 3:1 Viggo Tamme (15.), 4:1 Viggo Tamme (16.), 5:1 Viggo Tamme (19.), 6:1 Viggo Tamme (21.), 7:1 Viggo Tamme (25.), 8:1 Emil Nowka (29.), 9:1 Domenik Brauer (34.), 10:1 Viggo Tamme (35.), 11:1 Emil Nowka (38.), 12:1 Viggo Tamme (39.)

F2-Jugend: TSV Groß 1903 Kölzig - SV Lausitz Forst II 3:5 (1:3)
Weiter gut in Form präsentierten sich unser F2-Junioren beim TSV 1903 Groß Kölzig. Das einzige Manko bei der bei der 1:3-Pausenführung bestand im Auslassen von drei hochkarätigen Großchancen. In der zweiten Spielhälfte konnte der Gastgeber den Ausgleich erzielen. Von den Forstern kam bis dahin nicht mehr viel. In den letzten fünf Minuten ging noch einmal ein Ruck durch das Team, und man konnte noch zwei Tore erzielen.
Es spielten: Morteza Alizadah - Benedict Ferdyn, Dominik Mehnert, Jakob Engwicht, Nick Bretschneider, Lewis-Paul Leeland Sibilla, Emma Dörry
Wechselspieler: Luka Kasper, Thore Schönefeld
Trainer: Bernd Dörry
Tore: 0:1 Jakob Engwicht (5.), 0:2 Lewis-Paul Leeland Sibilla (12.), 1:2 Aron Golm (13.), 1:3 Nick Bretschneider (15.), 1:4 Jakob Engwicht (21.), 2:4 Lucas Martin Fritschka (23.), 3:4 Aron Golm (25.), 3:5 Nick Bretschneider (26.)

Kreisklasse:
D2-Jugend: SV Lausitz Forst II - SV Cottbuser Krebse 4:1 (2:1)
Heimsieg für die zweite Mannschaft D Junioren
Am Dienstag ,den 01.05.18 spielte die D2 des SV Lausitz Forst gegen die Gastmannschaft Cottbuser Krebse. In der 12 Minute ging die Heimmannschaft mit 1:0 durch ein sehr schönes Tor nach Ecke von Leni-Sophie Kurzhals in Führung. In der 23. Minute konnte die Führung durch Mario Sonntag ausgebaut werden. In der 27. Minute gelang den Gästen der Anschlusstreffer. Mit einem Spielstand von 2:1 ging es in die Halbzeitpause.
In der zweiten Halbzeit schossen Paul Richter und Franz Netzer noch das 3 und 4:1. Vielen Dank an die vier E Spieler für ihre Unterstützung und ihren sehr guten Einsatz.
Es spielten: André Ian Deutschmann - Paul-Johannes Richter, Philip Müller, Leon Schulz, Maximilian Heinze, Brian Schulz, Leni-Sophie Kurzhals, Franz Netzker
Wechselspieler: Steven Gründer, Mario Sonntag, Alina Weide
Trainer: Axel Kurzhals
Tore: 1:0 Leni-Sophie Kurzhals (12.), 2:0 MArio Sonntag (23.), 2:1 Florian Scholich (27.), 3:1 Paul Johannes Richter (44.), 4:1 Franz Netzker (55.)

D2-Jugend: SG Groß Gaglow - SV Lausitz Forst II 9:1 (5:0)
Auswärtspleite für den SV Lausitz, D2 Junioren
Am Samstag ,den 05.05.18 spielte die D2 des SV Lausitz Forst gegen die Heimmannschaft in Groß Gaglow. Leider war für unsere Mädels und Jungs bei diesem Spiel nichts zu holen. Die Überlegenheit des Gegners drückt sich im Endstand von 9:1 aus. Zwar hatten wir noch zwei, drei Chancen auf eine Torerzielung, dies wäre aber nur Ergebniskorrektur. Das Tor für uns schoss Brain Schulz. Vielen Dank an die drei E Spieler für ihre Unterstützung.
Es spielten: André Ian Deutschmann - Franz Netzker, Sergiusz Dzutsev, Lamin Antonio Schneider, Brian Schulz, Leon Schulz, Lukas Galfe, Alina Weide
Wechselspieler: Mohammad Askari
Trainer: Axel Kurzhals
Tore: 1:0 Franz Lindow (1.), 2:0 Franz Lindow (7.), 3:0 Keanu Patzig (14.), 4:0 Keanu Patzig (23.), 5:0 Keanu Patzig (26.), 6:0 Julien Martin (35.) 7:0 Keanu Patzig (38.), 8:0 Sebastian Neu (50.), 9:0 Sebastian Neu (54.), 9:1 Brian Schulz (57.)

E2-Jugend: SV Lausitz Forst II - SG Frischauf Briesen 2:5 (0:3)
Bei hervorragendem Fußballwetter empfing unsere E2-Jugend am Freitag die SG Frischauf Briesen. Gegen diesen Gegner schaffte es unsere E2 nicht, ihre gute Leistung aus der Vorwoche zu wiederholen. Briesen war an diesen Tag einfach abgebrühter und verwandelte seine Chancen in Tore. Der SVL wiederum verstand es nicht seine Chancen im gegnerischen Tor unterzubringen. Allein 6 Aluminiumtreffer hatte der SVL auf seinem Konto. So endete diese Partie mit einer eigentlich vermeidbaren Niederlage. Nun heißt es volle Konzentration auf nächsten Sonntag, wenn es zum Nachholespiel beim derzeitigen Tabellenführer nach Keune geht.
Es spielten: Lennox Kulse - Justin Jordan, Justus Palm, Lamin-Antoni Schneider, Alina Weide, Michael Otto Hörbe, Mohammad Askari
Wechselspieler: Jonatan Dobslav, Tom Niklas Nowag, Tim Galfe
Trainer: Ronald Nitschke; Martin Schön
Tore: 0:1 Ben Oskar Lecher (1.), 0:2 Vincent Steinbach (10.), 0:3 Karl Krautz (30.), 0:4 Karl Krautz (39.) 1:4 Michael Otto Hörbe (40.), 2:4 Jonatan Dobslaw (47.), 2:5 Karl Krautz (48.)

Jugend // Nächste Spiele

Freitag, 01. Juni 2018 - 17.00 Uhr
SV Lausitz Forst II U11
SV Lausitz II U11
SG Eintracht Peitz/Preilack II U11
Peitz / Preilack II U11
-:- Spielvorschau

Samstag, 02. Juni 2018 - 09.00 Uhr
SV Blau-Weiß 07 Spremberg U9
Blau-Weiß Spremberg U9
SV Lausitz Forst U9
SV Lausitz U9
-:- Spielvorschau

Samstag, 02. Juni 2018 - 10.30 Uhr
SV Lausitz Forst U13
SV Lausitz U13
BSC Preußen 07 Blankenfelde U13
Preußen Blankenfelde U13
-:- Spielvorschau