Okt 09 2018

Rabenschwarzes Billardwochenende

Am vergangenen Wochenende spielten alle drei Billardmannschaften des SV Lausitz auswärts und kehrten mit Niederlagen heim. Die 1. Mannschaft verlor am Sonnabend gegen den SV Stahl Krauschwitz I hoch mit 1388:1500 Points. Unsere Besten waren Thomas Adolf (274), Frank Adolf (261) und Sven Schulz (244).

Am Sonntag beim BSV 1959 Hörlitz kam es noch schlimmer, denn es stand 1237:1531 Points am Ende. Unsere Besten waren hierbei Thomas Adolf (274) und Sven Schulz (249).

Die 2. Mannschaft spielte beim Tabellenführer SV Gablenz 1309:1493 Points. Unsere Besten waren Holger Haupt (246), Sven Schulze (242) und Detlef Jank (221).

Die Dritte musste gegen Bohsdorf V ran, verlor mit 790:918 Points und machte damit das rabenschwarze Wochenende perfekt. Sylvio Koal war mit 180 Points der Beste.