Nov 19 2019

FK Niederlausitz zeichnet Monika Kühn aus

Mit einer Auszeichnungsveranstaltung ehrte der Fußballkreis Niederlausitz am Freitagabend (15.11.) von den Gremien des Fußballkreises oder von den Vereinen vorgeschlagene Ehrenamtliche, die sich im Zeitraum von 2017 bis 2019 besonders engagiert haben. Seit 1997 werden in einem DFB Projekt in allen Landesverbänden die „DFB Ehrenamtspreisträger“ ausgezeichnet und seit 2015 junge Vereinsmitarbeiter unter 30 Jahren als „Junge Fußballhelden“.

Vom SV Lausitz Forst wurde die Schatzmeisterin des SV Lausitz Forst, die diese Funktion seit 2013 ausübt, zur Auszeichnung vorgeschlagen. Monika Kühn ist aber nicht erst seit dieser Zeit ehrenamtlich tätig. Bereits zu Zeiten der BSG Einheit Forst arbeitete sie in der Finanzkommission des Vereins mit und übernahm später beim SV Süden Forst auch die Funktion der Schatzmeisterin. Somit blickt sie, mit Unterbrechungen, bereits auf über 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit zurück. Dabei wacht sie nicht nur im stillen Kämmerlein über die Finanzen. Wenn bei Heimspielen der Zweiten kassiert wird, steht sie mit ihrem Mann Joachim ihre Frau. Der SV Lausitz Forst gratuliert Monika recht herzlich, wünscht weiterhin gute Gesundheit und sagt noch einmal Danke für die aktive Mitarbeit.

  • 01
  • 02

SVL // Nächste Spiele

Daten werden geladen...
Heutige Spiele findet man in der Wochenübersicht