Okt 05 2020

Nachwuchsteams sagen Danke

D1-Junioren

Vor dem ersten Saisonspiel gegen die SG Sielow, konnten sich die Kicker der D1-Junioren über neue Shirts vom Transportunternehmen Marko aus Groß Jamno freuen. Die Mannschaft bedankte sich bei Frau Marko mit einem Strauß Blumen und zeigte im ersten Saisonspiel gleich ihr Können. Familie Marko war begeistert, als am Ende gemeinsam über einen 19:0 Sieg gejubelt werden durfte. Recht herzlichen Dank für die Unterstützung durch Marko Transporte und auch die Spender wünschen der Mannschaft eine erfolgreiche Saison in der Kreisliga Niederlausitz.

D2-Junioren

Im Rahmen des Testspiels gegen die Spielgemeinschaft Komptendorf/Gahry/Gross Kölzig nutze Steffen Dörry die Gelegenheit und stattete die neu formierte D2-Junioren Mannschaft mit neuer Spielkleidung für die Saison 2020/21 aus. Leider ging das Freundschaftsspiel auf heimischem Geläuf verloren, aber die Nachwuchskicker freuen sich in Zukunft mit Deutscher Vermögensberatung Steffen Dörry auf der Brust aufzulaufen. Gleichzeitig wünschte Herr Dörry viel Erfolg für die anstehenden Begegnungen in der 1. Kreisklasse Nord.

F2-Junioren

Tino Fort, Dachdeckermeister aus Grießen stattete den F2-Junioren einen Besuch beim Training ab. Mit dabei hatte er neue Trainingsbälle, die er auch gleich den Nachwuchskickern überreichte. Der SV Lausitz Forst bedankt sich bei dem Familienunternehmen für die Unterstützung und freut sich auf die anstehende Saison in der 1. Kreisklasse Nord. Es ist immer wieder schön von lokalen Unternehmen unterstützt zu werden. Herr Fort wünschte viel Erfolg, sowohl mit den Bällen, wie auch für die anstehenden Saisonspiele.

SVL // Nächste Spiele

Daten werden geladen...
Heutige Spiele findet man in der Wochenübersicht