Apr 14 2019

Punktgewinn beim Tabellenzweiten

1. Kreisklasse Nord - 19. Spieltag - Sonntag, 14. April 2019 - 15:00 Uhr
0 : 0

(0 : 0)
SV Fichte Kunersdorf II   SV Lausitz Forst II

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit mit Chancen auf beiden Seiten fielen keine Tore. Näher an der Führung dran waren gegen Ende des ersten Abschnitts die Gäste, die eine Druckphase nicht mit einem Torerfolg krönen konnten.

Nach dem Wechsel erspielte sich Fichte II gegen nun konditionell nachlassende Gäste ein deutliches Chancenplus, welches aber ebenfalls nicht für einen Dreier reichte, weil Lucas Wahnberger im Forster Tor mit zahlreichen Paraden Spielverderber war. Konditionsprobleme offenbarte auch der Schiedsrichter, der achtzig Minuten sehr gut leitete, in den letzten zehn Minuten dann aber seine Linie verlor und die Gäste über die Maßen mit gelben Karten bedachte. Spielentscheidend war es nicht und so freuten sich die Forster am Ende über einen Punktgewinn beim Zweiten, der bei einem Erfolg bis auf einen Zähler an Tabellenführer Briesen/Dissen II herangerückt wäre.

Es spielten: Lucas Wahnberger - Marcel Rothe, Florian Linsdorf, Tim Leopold - Niklas Herrmann (74. Jonas Wiener) - Philipp Lehmann, Andre Beetz, Pascal Patsch - Nico Britze - Mohamed Abdou (87. Tino Prüfer), Fritz Motyka (59. Lenny Roick)
Trainer: Marcel Maier
Gelbe Karte: Fritz Motyka, Tim Leopold, Florian Linsdorf, Jonas Wiener, Andre Beetz
Tore: keine
Schiedsrichter: Gordon Stephan (Cottbus)
Zuschauer: 40

Zweite // Nächstes Spiel

Daten werden geladen...

Männer // Training

Sportplatz: Waldstraße
Dienstag: 18.30 - 20.00 Uhr
Donnerstag: 18.30 - 20.00 Uhr